Glossar E-H

← Glossarübersicht

Effektivität
Effizienz
Hybrides Leistungsbündel

Effektivität

Effektivität steht für das Ausmaß, in dem geplante Tätigkeiten verwirklicht und geplante Ergebnisse erreicht werden.
Die Fragestellung hinsichtlich der Effektivität lautet: »Tun wir die richtigen Dinge«.
Aus technischer Sicht bedeutet Effektivität die Genauigkeit und Vollständigkeit, mit der Benutzer ein bestimmtes Ziel erreichen.
Effektivität unterscheidet sich von → Produktivität darin, dass bei letzterer nicht die Zielerreichung im Vordergrund steht, sondern die Leistungsfähigkeit.

Effizienz

Effizienz steht für das Verhältnis von Ertrag zum Aufwand oder auch für das Verhältnis zwischen dem Standardeingang eines → Prozesses und dem tatsächlichen Ausgang.
Die Fragestellung hinsichtlich der Effizienz lautet: »Tun wir die Dinge richtig«.
Die Effizienz von Produktionsprozessen wird auch durch die → Produktivität ausgedrückt.

Hybrides Leistungsbündel

Ein Element (z.B. Angebot) wird als hybrid bezeichnet, wenn es sich um ein Bündel aus Teilelementen unterschiedlicher Art zusammensetzt. Hybride Leistungsbündel sind Konglomerate aus Sachleistungen, Software und → Dienstleistungen, die als zusammengehöriges Produkt angeboten werden (Verbundobjekte).